Zurück

Sanierung Doppelkindergarten, Wängi

Direktauftrag für Sanierung und Anbau Doppelkindergarten, 2012

Der 1969 entstandene Doppelkindergarten Steinler war sanierungsbedürftig.
Neben den energietechnischen Optimierungen der Gebäudehülle wurde das Raumangebot für die Lehrpersonen erweitert. Durch das neu entstandene Büro mit Besprechungstisch konnten die schulinternen Abläufe optimiert werden.
Der Anbau wurde konventionell in Massivbauweise erstellt und mit einer verputzten Aussenwärmedämmung verkleidet.
Die Volumenerweiterung bindet sich subtil in den Bestand ein und lässt den Übergang zwischen Alt und Neu verschwinden.